HAUPTWERK

Die Computer-Software Hauptwerk zur virtuellen Spielbarmachung konkreter Pfeifenorgeln stellt eine faszinierende Neuerung dar. Durch sie können die jeweiligen Instrumente mittels PC, Midi-Klaviaturen und Lautsprecher/Kopfhörer in den eigenen vier Wänden erklingen, können historische Spielstile mit dem Originalklang probiert werden, können Studenten den Klangvorstellungen bedeutender Orgelbauer im direkten Vergleich nachgehen und vieles mehr.
Martin Kondziella arbeitet seit einigen Monaten intensiv mit Sonus Paradisi,  einem der führenden Hersteller von Hauptwerk-Samplesets zusammen. Dabei bringt er seine Hörfähigkeit bei der Feinabstimmung ebenso ein wie seine interpretatorische Erfahrung. Zu fast allen neueren Sets dieses Herstellers hat er Klangbeispiele beigetragen, inzwischen etwa 6 Stunden Orgelmusik. Sie finden diese Einspielungen auf der Internetseite von Sonusparadisi, jeweils bei den einzelnen Instrumenten unter “Demos”. Auch eine CD ist Frucht dieser Zusammenarbeit, die Sie gerne telefonisch oder per Mail bestellen können. 

 

 

Homepage von Sonus Paradisi

 

 

zurück zur Startseite